weihnachten

In Stadtlohn gibt es ein tolles Team

Stephan Weise & Stefan Frechen

Ursprünglich mal aus einer Schnapsidee entstanden, haben die beiden mittlerweile ein ernstzunehmendes Projekt auf die Beine bzw. Räder gestellt.

Ein Langstreckenläufer, der einen Rollstuhlfahrer schiebt: so wollen die beiden den Münster Marathon bezwingen. Nicht nur aus Spaß an der sportlichen Herausforderung, sondern sie wollen auch die Aufmerksamkeit für den guten Zweck nutzen. Alle Spendeneinnahmen des Teams „ Vierer mit Steuermann“ gehen an den Bundesverband Kinderhospiz e. V.

Die beiden haben sich Unterstützung geholt und so treten sie beim Münster Marathon mit 3 weiteren Läufern (unter anderem auch der Vater von Stefan Frechen) als Staffel an, um Stefan im Rollstuhl über 42,195 Kilometer ins Ziel zu bringen.

Und sie haben es geschafft! Was für eine tolle Leistung!

Alles ist möglich!

Als wir von Stefans Marathonplänen gehört haben, übrigens ist Stefan der Enkel unserer ehemaligen Sekretärin Käthe Frechen, haben wir uns spontan entschlossen diese Aktion zu unterstützen.

Wir sind so begeistert von dieser tollen und inspirierenden Aktion, dass wir uns entschlossen haben, auch mit unserer Weihnachtsspende das Team weiterhin zu unterstützen bzw. zu motivieren für weitere Aktionen im neuen Jahr.

Wenn Sie mehr wissen wollen oder selber spenden möchten, finden Sie näherer Infos unter:

 www.rollandrun.de
www.bundesverband-kinderhospiz.de

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!  Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Begegnungen mit Menschen und Geschichten, die Sie begeistern werden.

Nähwerkstatt der Flüchtlingshilfe Stadtlohn

Außerdem möchten wir die Nähwerkstatt der Flüchtlingshilfe Stadtlohn mit einer Spende unterstützen.

In der Nähwerkstatt treffen sich regelmäßig Frauen aus Syrien, Irak, Iran und Afghanistan und nähen gemeinsam unter fachkundiger ehrenamtlicher Anleitung.

Das schöne an dieser Kreativwerkstatt ist, dass die Frauen sich untereinander kennenlernen, sich austauschen können und etwas Sinnvolles gestalten können. Ganz nebenbei werden auch ihre Deutschkenntnisse verbessert.

Es entstehen schöne Taschen, Schlüsselanhänger und vieles mehr, das dann auf dem Weihnachtsmarkt verkauft wird und der Flüchtlingshilfe wieder zugute kommt.

Eine gute Idee und ein tolles Beispiel für dauerhaft gestaltete Integration.

Wenn Sie mehr wissen wollen oder selber spenden möchten, finden Sie näherer Infos unter:

www.fluechtlingshilfe-stadtlohn.de